Container-Anhänger

Multilift eng

Das Multifit-Anhängersystem ist besonders sinnvoll, wenn mit demselben Bodenrahmen verschiedene Beladungen transportiert werden, oder eine niedrige Beladehöhe benötigt wird. Zum Beispiel werden Multifit-Anhängersysteme bei der Brennholzgewinnung (die Fertigungslinie des Brennholzhackers bleibt  beim Transportieren der vollen Fuhren nicht stehen, sondern führt das Brennholz in einen neuen Container weiter), oder beim Transportieren der Maschinen benutzt (das Aufladen eines Minibaggers auf einen 1,5m-hoch Anhänger  ohne Laderampe ist sehr kompliziert).

Der Anwendungsbereich der Multifit-Anhänger ist unbegrenzt – Baufeld, Land- und Forstwirtschaft, Landschaftsbau usw. Zur Standardlösung gehört ein Anhänger mit einer hydraulischen Bremse, aber es gibt die Möglichkeit den Anhänger mit Luftbremsen zu bestellen.

Zu dem Multifit-Rahmen können verschiedene Transportkasten mit unterschiedlichen Kapazitäten und Plattformen kombiniert werden (dieses ermöglicht verschiedenes zu transportieren, inkl. Traktoren). Es werden Grundrahmen mit der maximalen Tragfähigkeit von 14-15 Tonnen, und die Kasten  ab einer Länge von 4 bis 6,3 Meter angeboten. Die Multifit-Anhänger verfügen über ein Riegelungssystem an der hinteren Achse, dessen Zweck es ist, die Achse zu fixieren und dadurch das Kippen und den Auf- und Abladevorgängen der Kasten stabiler durchzuführen. Der Multifit-Anhänger ist auch mit einem Haken mit variablem Winkel ausgerüstet, der das Aufladen eines Containers gleichmäßiger und bei kleinerem Kippwinkel durchzuführen ermöglicht. Dadurch wird das Herunterfallen der Fuhre beim Aufladen des Containers vermieden. Zum Gebrauch der Kästen mit hydraulischen Hinterluken kann für den Multifit-Anhängerhaken ein hydraulischer Hahn bestellt werden.